Home > 2008, Ausstellungen, Jahre, Stadtteilprojekte > Kindheit in Oberbilk

Kindheit in Oberbilk

11. November 2008

abbefa-ausstellung-kopie

Liebe Oberbilker, Freunde und Interessierte!

Für den efa-Stadtteiltreff Oberbilk (Düsseldorf) in der Borsigstraße habe ich eine Führung speziell in das Viertel um die Borsigstraße, kombiniert mit einer kleinen Ausstellung, erarbeitet, zu der ich Sie herzlich einladen möchte.

Das Viertel um die Borsigstraße hat keine spektakulären Sehenswürdigkeiten, ist aber für die Geschichte des Industrie- und Arbeiterviertels sehr typisch und viele Entwicklungen, Umbrüche und Katastrophen lassen sich an der heutigen Struktur ablesen und an kleinen Geschichten belegen.

Die Ausstellung zeigt eine Zusammenstellung von Bildern über KINDHEIT IN OBERBILK, außerdem einige Tafeln aus dem OBERBILKER STRASSENMUSEUM(Projekt 2006).

Die Führung dauert ca. 2 Stunden. 2. Führung **Freitag, 21.11.08, 16.00 Uhr, Treffpunkt Borsigstraße 12, 40227 DüsseldorfUnkostenbeitrag 4,70 € Bitte anmelden: efa-Stadtteiltreff: Tel: 600 83 63, info@efa-duesseldorf.de

**Die Ausstellung ist auch im Januar 2009 noch zu sehen. Für alle Besucher des Familienzentrums, aber auch sonst.

Alle Fotos © Anne Mommertz

Kommentare sind geschlossen